Home Religionsrecht in Deutschland Grundsatzentscheidungen

Grundsatzentscheidungen zum deutschen Religionsrecht

In der Fachliteratur zum deutschen Religionsrecht begegnen des öfteren Kurzausdrücke für Entscheidungen des BVerfG und anderer Gerichte. Die folgende Übersicht dient dazu, die Fundstellen zu diesen Kurzausdrücken anzugeben. Für die Entscheidungen des Bundesverfassungsgerichts enthält die Übersicht auch einen Link, der zum Volltext des Urteils führt.
 

Datum Kurzbezeichnung  ↓ Fundstelle Fundstelle in KirchE Wesentlicher Inhalt
19.12.2000 Zeugen Jehovas I BVerfGE 102, 370 KirchE 38, 502 Voraussetzungen für die Verleihung des Rechtsstatus einer Körperschaft des öffentlichen Rechts
30.06.2015 Zeugen Jehovas Bremen BVerfGE 139, 321 KirchE 65, 432 Körperschaftsstatus der Zeugen Jehovas
17.02.1981 Volmarstein = Bethel BVerfGE 57, 220 KirchE 18, 392 kein Zutrittsrecht betriebsfremder Gewerkschaftsbeauftragter in kirchlichen Einrichtungen
30.06.1988 Totalverweigerung I BVerfGE 78, 391 KirchE 26, 170 Strafaussetzung für Zeugen Jehovas
08.11.1960 Tabak BVerfGE 12, 1 KirchE 5, 256 Religionsfreiheit rechtfertigt nicht unsittliche Glaubensabwerbung
25.03.1980 St.-Marien BVerfGE 53, 366 KirchE 18, 69 Selbstbestimmungsrecht kirchlicher Krankenhäuser
04.06.1985 St.-Elisabeth = Rommelfanger BVerfGE 70, 138 KirchE 23, 105 Loyalitätspflichten (Abtreibungs-Befürwortung; Kirchenaustritt)
01.12.2009 Sonntagsschutz BVerfGE 125, 39 KirchE 54, 402 Sonn- und Feiertagsschutz, Ladenöffnungszeiten
17.12.1975 Simultanschule BVerfGE 41, 29 KirchE 15, 158 Zulässigkeit der (christlichen) Gemeinschaftsschule
16.10.1979 Schulgebet BVerfGE 52, 223 KirchE 17, 325 positive und negative Religionsfreiheit sind gleichrangig
15.01.2002 Schächten BVerfGE 104, 337 KirchE 40, 1 Ausnahmegenehmigung für Schächten warmblutiger Tiere
26.06.2002 Osho BVerfGE 105. 279 KirchE 40, 336 Staatliche Warnung vor sogenannten Jugendsekten
16.10.1968 Lumpensammler = (Aktion) Rumpelkammer BVerfGE 24, 236 KirchE 10, 181 Sammlung für religiöse Zwecke ist Religionsausübung im Sinne von Art. 4 GG
23.10.1978 Lohnsteuerkarte BVerfGE 49, 375 KirchE 17, 93 Kein Anspruch auf Ausstellung einer Lohnsteuerkarte ohne Konfessionseintrag
16.05.1995 Kruzifix BVerfGE 93, 1 KirchE 33, 191 Rechtswidrigkeit der staatlich angeordnete Anbringung von Kreuzen in bayerischen Klassenräumen
24.04.1985 Kriegsdienstverweigerung II BVerfGE 69, 2 KirchE 23, 80 Gewissensentscheidung zur Kriegsdienstverweigerung aus religiösen Gründen muss dargelegt werden
17.07.1973 Kreuz im Gerichtssaal BVerfGE 35, 366 KirchE 13, 315 Recht der Prozessbeteiligten auf Gerichtssaal ohne Kreuz
27.01.2015 Kopftuchverbot NRW BVerfGE 138, 296 KirchE 65, 26 Bedingungen für Kopftuchverbot für Lehrerinnen
14.01.2020 Kopftuch III BVerfGE 153, 1 Zulässigkeit eines Kopftuchverbots für Rechtsreferendare
24.09.2003 Kopftuch (Ludin) BVerfGE 108, 282 KirchE 44, 166 religiös-weltanschauliche Neutralität des Staates, Einstellungsvoraussetzungen für Beamte
22.10.2014 Katholischer Chefarzt BVerfGE 137, 273 KirchE 64, 305 Kündigung wegen ungültiger Eheschließung
11.10.1977 Goch BVerfGE 46, 73 KirchE 16, 189 Selbstbestimmungsrecht auch für alle der Kirche zugeordneten Einrichtungen; Eigenart des kirchlichen Arbeitsrechts
19.10.1971 Gesundbeter BVerfGE 32, 89 KirchE 12, 294 Keine Verpflichtungen, jemanden von der Verweigerung einer Bluttransfusion abzubringen
11.04.1972 Eidesverweigerung aus Glaubensgründen BVerfGE 33, 23 KirchE 12, 410 Recht, den Eid aus religiösen zu verweigern
05.02.1991 Bahá’í BVerfGE 83, 341 KirchE 29,9 Religionsgemeinschaften sind nicht an alle Einzelheiten des Vereinsrechts gebunden
26.03.1957 (Reichs)Konkordat BVerfGE 6, 309 KirchE 4,46 Reichskonkordat gilt weiter
21.09.1976 (Bremer) Mandats-Urteil BVerfGE 42, 312 KirchE 15, 320 Beurlaubung eines Pfarrers, der Parlamentsabgeordneter wird, als Ausübung des Selbstbestimmungsrechts

© für diese Seite: Ulrich Rhode
 
Impressum